0176 / 543 339 74 c.daniel12@yahoo.de

Yoga Kurse & Yoga Therapie

Yoga ist …

Nach einer Yoga-Stunde ist alles gut. Alles komm ins Lot und mein Vertrauen in mich selbst, in das Leben und in eine Kraft, die es hundert Prozent gut mit mir meint, ist gestärkt.

Yoga trägt mich wie ein unsichtbarer, fliegender Teppich durch das Leben. Und besonders dann, wenn das Leben stürmisch wird, ist Yoga die Quelle meiner Kraft und gibt mir innere Ausrichtung und Halt.

Yoga bedeutet für mich: in mir zu Hause ankommen. Der Atem tief und ruhig, die Gedanken klar, der Körper geschmeidig, kraftvoll und leicht zugleich.

Mich selber spüren, den Atem spüren. Meditation in Bewegung. Fest verwurzelt und präsent im Hier und Jetzt, das Herz offen für die Welt und das Größere.

Ich unterrichte vor allem therapeutisches und erholsames Yoga mit Einflüssen von Yin Yoga, Kundalini Yoga und klassischem Hatha Yoga. Meine Kurse sind gesundheitsorientierte Präventionskurse und werden von den gesetzlichen Krankenkassen zum großen Teil übernommen.

Yoga Therapie

mehr Lebensqualität und Vitalität

Yoga Therapie

Sie haben Schmerzen im Körper und möchten gezielt etwas für Ihre Gesundheit tun?

Regelmäßiges Üben von Yoga trägt bei Beschwerden wie z. B. Nacken- Schulter- oder Rückenschmerzen deutlich zur Linderung und Lösung von Blockaden bei. Sehr oft liegt die Ursache von Schmerzen in schon lange bestehenden Bewegungs- und Verhaltensmustern. Dadurch kann der Körper das natürliche Gleichgewicht und seine Symmetrie verlieren.

Hier setzt die Yogatherapie an.

Es geht darum sich diese Muster bewusst zu machen und eine tiefere und bedeutungsvollere Verbindung von Körper und Geist zu erfahren. Yogatherapie stärkt und unterstützt Sie in Ihrem Selbstheilungsprozess mit sehr vielfältigen Techniken zur Gesunderhaltung und Neuorientierung des Organismus.

Vielleicht sind Sie im Alltag sehr gefordert und kommen am Abend nur schwer zur Ruhe?

Finden Sie zurück in Ihr natürliches Gleichgewicht.

Regelmäßige Tiefenentspannung und bewusstes Atmen sind unterstützende Hilfsmittel um sich vom Gedankenkarussell des Alltags zu lösen und wieder entspannen zu können.

Wir erstellen gemeinsam eine individuelle Yoga-Übungsreihe, die Sie zu Hause üben können und die zu mehr Balance und Harmonie Ihres Körpers führt.

Yin Yoga

Yin Yoga  ist eine sehr ruhige und therapeutische Form des Yoga. Es handelt sich um Yoga Asanas die im Sitzen oder Liegen ausgeführt werden und sehr lange, zwischen 3 und 5 Minuten, gehalten werden.  Die  Positionen werden mit  Polstern, Kissen oder Decken unterstützt und individuell angepasst, sodass man sich in den  Positionen entspannen kann.

Yin Yoga Positionen wirken auf die Faszien und diese brauchen Zeit, um zu entspannen und loszulassen. In den Faszien liegen auch die Meridiane. Diese unterstützen die Organe in ihrer Vitalkraft.

Außerdem werden in den Faszien oft alte Emotionen gehalten, die nicht gelöst sind. Durch das lange Halten der Positionen können diese sich lösen, entspannen und man findet inneren Frieden.

Im Yin Yoga gönnt man sich eine Pause, unsere innere Haltung verändert sich, man wird sanfter und verbindet sich mit dem, wer wir wirklich sind. Yin Yoga bildet eine Brücke zwischen den Aktivitäten des Alltags und der Stille der Meditation.